Otter Surfboards – Holzsurfboard für National Trust

James Otter ein sympathischer Shaper aus Cornwall, den ich in der Linksammlung (unten im Fußbereich der Webseite) schon länger aufgenommen habe. Im Rahmen eines Kurzfilmwettbewerbs des alljährlichen Byron Bay Surffestivals wird er in einem Film von Romain Juchereau vorgestellt, wie er Schritt für Schritt ein Hollow-Wood-Surfboard für den National Trust baut. Sehr sehenswert!

„Otter Surfboards – Holzsurfboard für National Trust“ weiterlesen

„Wachs“ Unabhängiges Surfmagazin Ausgabe #2

Ja cool, letzte Woche lag sie endlich im Briefkasten. Die zweite Ausgabe von Wachs, einem Surfmagazin von vier jungen Surfern. Und einem Fußballer.

Das Magazin wurde per Crowdfunding bei Indiegogo finanziert und hebt sich wohltuend von den üblichen werbefinanzierten Magazinen ab, bei denen man häufig nach Memory-Manier die Anzeigen und (natürlich positiven) Produkttests zusammenpuzzeln kann. „„Wachs“ Unabhängiges Surfmagazin Ausgabe #2“ weiterlesen

Tilley Surfboards für Octovo

Das Pinterest-Profil von Jason Tilly verfolge ich schon seit längerer Zeit. Der Shaper aus Oregon/USA baut Holzsurfbretter, für deren Außenhüllen er lokales helles und rotes Zedernholz verwendet.

Seine Bauweise ist leider nicht ganz umweltfreundlich, da er klassisch mit EPS-Blanks und Epoxy-Glasfaser-Laminat arbeitet, aber die handwerkliche Qualität seiner Holzdetails und die reduzierte Optik sind absolut sehenswert. „Tilley Surfboards für Octovo“ weiterlesen