Inspiration Selbstbau / DIY

Wooden Channels

Channels im Unterwasserschiff

Kleiner Vorgeschmack, mehr Fotos folgen. Bin sehr gespannt, wie sich die Channels bei den Fahreigenschaften bemerkbar machen. Die Mühe beim Shapen wird sich hoffentlich gelohnt haben…

4 Kommentare zu “Wooden Channels

  1. Hey Tobi,
    Shape sieht klasse aus.
    Darf ich fragen, wie du das Board gefinisht hast?
    Danke,
    Gerrit

    • Bei dem Board bin ich wegen den Kork-Rails auf Nummer sicher gegangen und habe es mit Bio-Epoxy versiegelt. Dann folgte ein leichter Zwischenschliff und als Finish noch eine Schicht 1K-Bootslack.

      • Also kein Glasfaser?
        Danke für die Infos.

        • Nein, keine Glasfaser. Die verwende ich generell nur bei Boards mit Bead&Cove-Rails, da dort die Wandstärke sehr gering ist, oder bei schwereren Boards wie SUPs oder Longboards, um Druckstellen vermeiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.