Schlagwort: Paulownia

  • Reparatur des Paulownia-Decks

    Reparatur des Paulownia-Decks

    Bei den ersten beiden Testfahrten muss ich tatsächlich einmal heftig auf den Bugbereich gefallen sein. Erkennbar war dies an einem kleinen Riss im Paulownia-Holz. Bei vorsichtigem Drücken war spürbar, dass der Schaumkern darunter nachgab, weswegen ich mich für eine sorgfältige Reparatur entschied. Den Reparaturvorgang habe ich schrittweise mit Fotos dokumentiert, falls jemand von euch auch…

  • Paulownia – substainable surf

    Der 18-minütige Dokumentarfilm wurde letztes Jahr auf dem Surffilm Festival in Bilbao vorgestellt. Ich habe ihn leider erst jetzt entdeckt. Aber lieber spät als nie. In dem Film geht es um Paulownia-Holz. Also aus dem Holz, aus dem die meisten Holzsurfbretter gebaut werden, da es sich aufgrund seines geringen Gewichtes, der wenigen Äste und des…

  • Wing Foil Board (5. Holzdecks)

    Wing Foil Board (5. Holzdecks)

    Nach dem heftigen Rückschlag durch den undichten Vakuumssack, hat es nun im zweiten Anlauf perfekt geklappt. Ober- und Unterdeck aus Paulownia sind verleimt und auch die Inserts sind wieder frei gelegt. Die schwierigste Bauphase ist damit geschafft, jetzt kommt die Kür.

  • Wing Foil Board (3. Holz-Rails & Inserts)

    Wing Foil Board (3. Holz-Rails & Inserts)

    Wenn ich ein Wing Foil Board baue, dann bekommt es natürlich kein Glasfaser- oder Carbonlaminat sondern eine schöne Holzhülle. Der schwierigste Teil sind dabei immer die Rails. Bei klassischen Surfbretter baut man diese aus mehreren dünnen Schichten Holz auf und shapt anschließend die passenden Rundungen, bei Beveled Rails kommt zusätzlich noch der schräge Übergang ins…

  • Gestreiftes Kite-Surfboard 5.4′

    Gestreiftes Kite-Surfboard 5.4′

    Ingesamt habe ich in den letzten Wochen vier Surfbretter (Big Stick 6,6′, Quad-Fish 5,4′ und Schwarz lasiert 5,4′) fertig gebaut, die bedingt durch einen leichten Corona-Motivations schon länger halbfertig in der Werkstatt lagen und langsam zustaubten. Hier kommt nun mein Lieblingsboard, mit dem ich auch schon mehrfach auf dem Wasser war.

  • Schwarz lasiertes Kite-Surfboard

    Schwarz lasiertes Kite-Surfboard

    Schwarz ist relativ, habe ich bei diesem neuen Projekt gelernt. Mit einer umweltfreundlichen, schwarzen Lasur von AURO wollte ich einmal wieder ein dunkles Board bauen. In der Kombination mit dem hellen Paulownia-Holz wurde es jedoch nur Mittelgrau. Mit den Holz- und Kork-Details ist es dennoch ein sehr edles Stück geworden. Und man sieht dem Board…

  • Big Stick 6,6′ für Ollo

    Big Stick 6,6′ für Ollo

    Mein Freund Ollo besitzt ein altes Shortboard, mit dem er viele schöne Erinnerungen verbindet und an dem er sehr hängt. Mit einer Größe von 6,0′ ist es jedoch ziemlich radikal und benötigt schon ordentliche Wellen, um es nutzen können. Da man auch nicht jünger wird, liegt der kleine Stick (Anmerkung: So nennen Wellenreiter offenbar liebevoll…

  • Quad-Fish 5.4

    Quad-Fish 5.4

    Das kompakte Surfboard ist eine Weiterentwicklung des 5.3ers mit den eckigen Finnen bzw. ein Recycling-Projekt, da zwei von dessen eingeklebten Finnen leider der Belastung beim Springen irgendwann nicht mehr stand hielten – und heraus brachen. Da das Board sich aber ansonsten super fuhr, habe ich mir die Arbeit gemacht und die Holzaussenhülle mit viel Geduld…

  • SUP aus 95% nachwachsenden Rohstoffen

    SUP aus 95% nachwachsenden Rohstoffen

    Ich habe mich sehr gefreut, als ich am Wochenende in den Kieler Nachrichten den Artikel über das wohl nachhaltigste SUP der Welt entdeckte, welches der Extremsportler und Umweltaktivist Michael Walther und Jannek Grocholl von Board Lab aus Kiel realisiert haben. Vor gut einem Jahr besuchte Michael mich nämlich in Kiel und wir sprachen über seine…