Wing Foil Board vor Betonwand

Wing Foil Board (7. Lackierung & Korkdeck)

Fertig. Im letzten Schritt kam nun eine Lackierung mit Bio-Epoxy drauf, die das Paulownia-Holz versiegelt und widerstandsfähig macht. Und als Sahnehäubchen ein Korkdeck für den Komfort.

Ich merke gerade, dass ich während des ganzen Baus kaum Fotos vom Prozess gemacht habe. Immer nur nach Anschluss der einzelnen Phasen. Aber ich wollte einfach möglichst schnell fertig werden, um im dem sich zu Ende neigenden Sommer noch mit dem Wingfoilen beginnen zu können.

Das nächste Wing Foil Board mit etwas weniger Volumen ist jedoch schon in der Planung, dann werde ich Arbeitsschritte besser dokumentieren.

Weiterlesen …

Flachsfaserverstärkungen auflaminiert

Wing Foil Board selbst bauen (4. Verstärkungen)

Bei Kite-Surfboards arbeite ich aus Gewichtsgründen nur sehr sparsam mit Verstärkungen. Aber insbesondere, wenn man springen möchte, sollte auch der vordere Standbereich bei Holzboards zusätzlich verstärkt werden.

Bei Wing Foil Boards fehlen mir noch Erfahrungswerte, weswegen ich auf Nummer sicher gehe und unter dem Holz großfläche Verstärkungen mit Flachsfaser einplane.

Weiterlesen …

Beveled Rails am Wing Foil Board

Wing Foil Board (3. Holz-Rails & Inserts)

Wenn ich ein Wing Foil Board baue, dann bekommt es natürlich kein Glasfaser- oder Carbonlaminat sondern eine schöne Holzhülle. Der schwierigste Teil sind dabei immer die Rails. Bei klassischen Surfbretter baut man diese aus mehreren dünnen Schichten Holz auf und shapt anschließend die passenden Rundungen, bei Beveled Rails kommt zusätzlich noch der schräge Übergang ins Unterwasserschiff hinzu.

Weiterlesen …

Wing Foil Board shapen

Wing Foil Board (2. Shape)

Nachdem der PU-Kleber ordentlich ausgehärtet ist, mit dem ich den Surfblank aus SUP-Resten zusammen geklebt habe, kommt die spannende Phase des Shapens.

Ich habe aktuell leider noch keinen gut ausgeleuchteten Shape-Raum, weswegen ich mir mit Hilfslinien behelfe. Anhand der Markierungen bearbeitete ich den massiven Schaumblock und näherte mich so schrittweise der endgültigen Form an.

Weiterlesen …

Wing Foil Blank aus kaputten SUPs

Wing Foil Board (1. Schaumkern)

In Kiel boomt Wing Foiling seit Beginn der Corona-Pandemie. Es fing vor zwei Jahren irgendwann langsam an, dass vereinzelt Wings zwischen den Kitesurfern auftauchten und mittlerweile hat sich eine richtige Szene etabliert. Der vorläufige Höhepunkt war das Foil Festival in Schönberg mit Austragung der 1. Deutsche Wing Foil Meisterschaft.

Zufälligerweise kenne ich einen der Veranstalter, und nachdem ich mich in den vergangenen Wochen mehrmals mit ihm unterhalten hatte, stand fest – das will ich auch!

Los ging es mit dem Schaumkern, den ich mir aus entsorgten SUPs einer Surfschule zusammen gebaut habe.

Weiterlesen …