Gestern war traumhaftes Wetter, aber wie so häufig bei Hochdruck-Phasen, schwächelte der Wind. Ein einsamer Foiler war unterwegs – und ich.

Es ist immer wieder erstaunlich wie früh ein einfaches Alaia los geht. Mit mit meinen 86kg und einem North Neo in 12 Quadratmeter war ich entspannt unterwegs.

Wie man auf den Fotos sieht – keine Schaumkronen, türkisfarbenes, spielglattes Wasser. Im Sommer ist Kiel wirklich ein Traum.

 

Show CommentsClose Comments

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.